Profilierte Kirchenorte und -formen

Zäment

Story

Schon seit längerer Zeit setzten Pfarrerinnen und Pfarrer in der Kirchgemeinde Laufen am Rheinfall auf ein junges Leiterteam, welches sie beim Kolibri unterstützen sollte. Dann kam ein Pfarrer mit der starken Vision einer jungen Gemeinschaft und setzte diese Idee mit einer Handvoll Konfirmandinnen und Konfirmanden um. Das war die Geburtsstunde des Zäment. Schnell sprachen sich die innovativen und frischen Ideen des jungen Leiterteams herum, und mit jedem Konfirmationsjahrgang gewann das Team neue Leiterinnen und Leiter hinzu. Gemeinsam bilden sie eine Gemeinschaft, welche gemeinsam Verantwortung übernimmt und leitet, Projekte für Jugendliche erschafft und so der Jugend von heute die Kirche wieder näherbringt. Dieses Kollektiv hält sich bis heute und fasziniert über die Gemeindegrenzen hinaus. Aber vor allem scheint Zäment den Jugendlichen viel Spass zu machen.

Auftrag

Zäment bietet jungen Menschen ein Gefäss, in dem sie sich mit ihren Träumen und Wünschen, aber auch in ihrem Glauben, entfalten können.

Zielgruppen

Mit ihren Gedanken, Visionen und Werten wollen die Jugendlichen des Zäment Signale an alle Menschen senden, egal ob refomiert, katholisch, konfessionslos oder was auch immer. Doch der besondere Augenmerk gilt den jungen Erwachsenen und damit der Zukunft der eigenen und aller Kirchgemeinden.

Werte

Zäment steht für eine offene und moderne Kirche und ein Glaube, der lebt und gelebt wird. Die Jugendlichen machen Kirche für die Menschen von heute und morgen. Auch wird gezeigt, dass Kirche nicht nur aus dem Besuch von Gottesdiensten besteht, sondern vielfältige Angebote und Möglichkeiten anbietet. Alle haben die Möglichkeit, einen Platz für sich zu finden und sich einzubringen.

Vision

Zäment ist eine Gemeinschaft, die sich wandelt, entwickelt und begeistert, mit neuen, aber auch altbekannten Gesichtern, die immer wieder neue Kapitel schreiben.

Tipps von Zäment für Kirchgemeinden

Zuerst sollten optimale Bedingungen geschaffen werden für die Entfaltung von Jugendlichen. Besonders wichtig ist die Unterstützung durch die Kirchenpflege und das Pfarrteam, die offen sein müssen für neue Ideen und die Gestaltung einer modernen Art von Kirche. Weiter ist die Unterstützung bei der Organisation und der Realisierung der Ideen und Wünschen der Jugendlichen sehr wichtig. Die Jugendlichen müssen sehen, was sie alles bewirken können und spüren, dass sie hier einen Platz haben um sich einzubringen.

Man sollte den jugendlichen Erwachsenen Zeit und Vertrauen schenken. Denn für eine optimale und langfristige Entfaltung brauchen Jugendliche auch Freiraum.

Keep it alive! Entwickeln Sie sich weiter und bieten Sie neue Projekte oder Veranstaltungen an, die junge Menschen wieder und wieder von Neuem fordern und begeistern.

Lesen Sie auch ein Porträt von Bettina Bart, Kirchenpflegerin, im notabene 8 /2018 (PDF).

Zahlen und Fakten

  • Einbindung in die Kirchenstruktur, strategische und operative Leitung: Zäment hat keine feste oder starre Struktur. Im Leiterteam arbeiten alle überall mit. Die Jugendlichen planen und entwickeln gemeinsam Veranstaltungen und Projekte. Zwei Leitende sind Mitglied der Kirchenpflege, schaffen dort optimale Bedingungen für eine erfolgreiche Jugendarbeit und können die Anliegen und Ideen der Jugendlichen direkt vertreten. Weiter gibt es ein Pfarrteam, welches mit seiner langjährigen Erfahrung Zäment tatkräftig unterstützt und immer wieder neue Blickwinkel aufzeigt.
  • Angestellte: Keine. Alle helfen freiwillig mit.
  • Anzahl engagierter Freiwillige: Das Leitungsteam besteht aus 18 jungen Erwachsenen im Alter von 16 – 25 Jahren. Davon sind zwei zusätzlich in der Kirchenpflege.
  • Jahresbudget: Ungefähr 5’000 – 6’000 Franken.

Leitungsteam Zäment

Leitungsteam Zäment, zwei davon sind Mitglied der Kirchenpflege

Kontakt

Tim Bucher
Hauptleiter Zäment, Kirchenpfleger “Kommunikation”
tim.bucher@kircheamrheinfall.ch

Bettina Bart
Leiterin Zäment,  Kirchenpflegerin «Kinder und Jugend»
bettina.bart@kircheamrheinfall.ch

Kirchgemeinde
Kirche Laufen am Rheinfall
www.kircheamrheinfall.ch/lar-zaement