Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Glossar Fresh Expressions

Fresh Expressions

Neue Ausdrucksformen von Kirche, Kirchgemeinde, Kirchenleben, lebendiger Kirche. Eine Idee aus dem Norden mit Möglichkeiten für unsern Süden.

Etwa 3000 churches, durchschnittlich 40 attenders, mindestens 12 types: Seit 10 Jahren erlebt die Anglikanische Kirche vielerorts einen turnaroundDen starken Schub gab 2004 der Bericht Mission-shaped Church: Eine von Auftrag (& Nachfrage) geprägte Kirche war dort angezeigt. Jetzt gedeihen Gemeinden in allen anglikanisch bestimmten Gebieten der Welt.

Fresh Expressions of Church, das sind Junge Gestalten von Kirche. Fresh schillert zwischen frisch und frech: in jedem Fall unternehmungslustig, grenzgängerisch, innovativ. Expressions meint Gestaltung und Formung, Ausdruck und Expressivität: kontextuell, beteiligt, selbstentworfen, mitgestaltet. Church heisst Kirche und steht anstelle von parish für Parochie: nicht der Institution verpflichtet, sondern der jungen Gemeinde° verbunden. This is our Church sagen die Mitglieder: Wir sind die Kirche!

Vier Adjektive stehen in England im Zentrum:
1
missional: Der Geist führt ins Neuland und lässt dort Kirchgemeinde wachsen.
2 contextual: Sie entwickelt sich aus der jeweiligen Lebenswelt heraus.
3 formational: Sie bildet Menschen und bringt sie in die Kehrtwende des Glaubens.
4
ecclesial: Die Gemeinde wächst sich aus zur Kirche im Sinn der Ekklesiologie.

Die Anglikaner haben für diesen Prozess Rahmenbedingungen gesetzt: Eine Fresh Expression muss sich um Anerkennung bewerben. Dafür erfüllt sie einige Grundbedingungen, die auch geprüft werden. Dann wird sie per bishop ordre anerkannt und erhält kleine Ressourcen. Pfarrer/innen werden als pioneer priests auf längstens sieben Jahre freigestellt. Mitglieder einer Fresh Expression sind Mitglieder der Church of England. Hier verbinden sich Tradition und Innovation, lokal verankerte Kirche und vitale bewegliche Gemeinde.

Hier findet sich auch ein Artikel aus dem notabene, 7/2017, zum Thema Fresh Expressions. Geschichten und Beispiele für Fresh Expressions in der Schweiz zeigt diese Webseite: http://www.freshexpressions.ch/

Wo weht ein frischer Wind? Wo spriesst Neues? Und wie  können wir den Weg frei machen für neue Formen und innovative Ideen? Halten wir die Spannung zwischen Tradition und Innovation aus?