Schlagwort: gesellig

Kreativ umgenutzt: Kirche als Seminarhotel

„Alte Kirche“

In Bernkastel-Wehlen (DE) wurde die „Alte Kirche“ zu einem Seminarhotel, auch als Familienunterkünfte nutzbar, umgebaut. Weitere Schlafplätze wurden im Feuerwehrhaus auf dem gleichen Grundstück eingerichtet.

Die im Jahr 1669 erbaute Kirche wurde bereits vor etwa 100 Jahren für den Ort zu klein und durch Jodocus Prüm zu Armenwohnungen umgebaut. Später gab es die Nutzung als Kindergarten, Vereinsheim und auch Wohnnutzung.

Kreativ umgenutzt: Kirche als Restaurant

Blick in das Restaurant GlückundSeligkeit

In der ehemaligen Martini-Kirche, Bielefeld (DE) residiert nun das Restaurant GlückundSeligkeit.

Die Kirche wurde in den 90-er Jahren des 19. Jahrhunderts errichtet und um die Jahrhundertwende eingeweiht. Von 1975 bis 2002 wird sie an die Griechisch-Orthodoxe Gemeinde verpachtet und währenddessen durch Einbauten innen wesentlich verändert. 2004 wird sie an einen privaten Investor verkauft, der die Kirche zum Gastronomiebetrieb umbauen liess und nun so betreibt.